Hochzeitstrends: Die Boho-Hochzeit

Das Thema Hochzeitstrends beschäftigt mich schon lange und heute möchte ich diesen heißen Dienstag im Mai dazu nutzen, am Beispiel der Boho-Hochzeit beschreiben, wie es zu Hochzeits-Trends kommt und vor allem, wie lange solche Trends anhalten.

Beim Thema Hochzeiten von Trends zu sprechen ist ebenso paradox wie einleuchtend. Ist denn die Ehe keine Konstante, unabhängig von Trends und Wandel? Sind Hochzeiten denn nicht vom Aufbau her immer ähnlich, seit Jahrzehnten gleich im Ablauf? Oh nein, das sind sie nicht. Ebenso wie die Mode oder Inneneinrichtung folgen Hochzeiten bestimmten Zeitstilen. So unterschiedlich wie die Brautpaare selbst sind inzwischen auch Hochzeiten. War es vor Kurzem (und ich rede von den letzten 50 Jahren) noch undenkbar, dass eine Braut barfuß und im Flattekleid über die Wiese läuft, dass es anstatt einer klassischen Hochzeitstorte einen Imbisswagen (neudeutsch: Food-Truck) gibt oder dass es anstatt Canapés zum Empfang Schubkarren mit Crushed Ice und Bier gibt. Hochzeiten werden immer individueller, Paare leben sich und ihre ganz speziellen Wünsche, Ideen, Neigungen und Leidenschaften aus und wollen ihre Hochzeit so gestalten, wie sie sind.

Von allen Hochzeitstrends, die aktuell im Internet, in den Zeitschriften und vor allem den Köpfen der Brautpaare herumschwirren, möchte ich euch einen Trend, der mir ganz besonders gefällt, herausstellen. Die Boho-Hochzeit, über die ich schon oft geschrieben, aber immer noch nicht genug gesagt habe. Hierzu möchte ich euch ein wunderschönes Shooting von Atemraub Fotografie zeigen, welches den Boho-Trend aufgreift und zeigen soll, was in der Welt des Bohemian-Looks alles so möglich ist. Alle am Shooting beteiligten Hochzeitsexperten findest du wie immer am Ende des Artikels.

IMG_8579

IMG_8476IMG_8494Tja, wie lange wird der Boho-Trend denn nun anhalten? Ganz ehrlich? Das weiß ich nicht. Doch gemessen am Vintage-Trend, der uns in der Hochzeitsbranche doch nun schon lange begleitet, könnte auch der Boho-Trend noch einige Jahre anhalten.

Und was kommt danach? Ich glaube, es wird cleaner, reduzierter und schlichter. Doch das ist nur meine persönliche Einschätzung. Boho hält immer weiter Einzug in die Hochzeitsshops, die Farbkonzepte und Deko-Details von Hochzeiten. IMG_8514IMG_8632
IMG_8721IMG_8793IMG_8819IMG_8929IMG_8943IMG_9068IMG_9214-swIMG_9227-sw

Erzählt doch mal: Was ist euer Lieblingstrend? Liebt ihr auch Boho-Hochzeiten oder feiert ihr eine Vintage-Hochzeit? Oder mixt ihr zusammen, was euch gefällt? 🙂

Eure Charlotte

Beteiligte Hochzeitsexperten:

Konzept & Planung: Atemraub Fotografie

Fotografie: Atemraub Fotografie

Dekoration und Set: einsommernachtstraum

Location: Gut Haarbecke in Kierspe Rönsahl

Papeterie: Papierhimmel

Torte & Sweets: cupcakery

Blumen, Brautstrauß & Anstecker Bräutigam: Blütenreich

Haare & Make-up: Nomoremessyhairwithjessy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.