Und nach der Hochzeit? Ehe im Glück!

Verliebt, verlobt, verplant – und dann? Viele Bräute verfallen nach der Hochzeit in eine gewisse After-Wedding Melancholie, auch Wedding Blues genannt. Wie schön, wenn man sich durch die Hochzeitsfotos und all die Erinnerungsstücke wieder an diesen Tag erinnern und die Glücksgefühle aufleben lassen kann.

Und glücklicherweise kann der Hochzeitstag jedes Jahr festlich begangen werden, ob zu zweit oder mit der Familie – ein Tag voller Liebe lässt Erinnerungen wach werden. Jeder Hochzeitstag hat ein anderes Motto, ob die Holzhochzeit nach fünf Jahren oder die Veilchenhochzeit…wusstet ihr das?

Ich habe eine ganz besondere Geschenkidee für dich, mit der diese besonderen Tage jedes Jahr zelebriert werden können. Eignet sich als Hochzeitsgeschenk, wenn du selbst Gast bist, oder einfach zum selber kaufen:

img_9294

In meine Küche passt das hübsch verpackte Buch Ehe im Glück – Unsere Hochzeitstage perfekt. Ich hab es für dich ausgepackt, geprüft, getestet und für gut befunden…

img_9297

Dieses Buch begleitet dich durch die Ehejahre, vom ersten Blick, dem ersten Kuss, der Verlobung und der Hochzeit bis zur Goldenen Hochzeit und noch viele Jahre danach. Für jeden Hochzeitstag findest du hier eine hübsch gestaltete Seite mit Ideen, Inspirationen, Anregungen. Und natürlich Platz für ein Foto – denn besondere Momente sollte man festhalten.

img_9299

Ich persönlich liebe Bücher zum Eintragen – schon früher war ich von Freundesbüchern und Co. begeistert. Das Buch ist ein Leitfaden, lässt aber noch genügend Platz zum Selbst-Gestalten und kreativ werden.

img_9300

Juhu, endlich eine schöne Übersicht über alle Hochzeitstage. Schön finde ich es auch, wenn man eine kleine Feier passend zum Motto ausrichtet. Zum Beispiel nach zehn Jahren eine Feier mit Freunden und Familie, bei der Rosen Hauptbestandteil der Dekoration sind. Oder die Blechhochzeit nach acht Jahren, mit Konservendosen am Auto und hübsch besprühten Dosen als Tischdekoration?

Ganz besonders sind natürlich die Silberne Hochzeit (25 Jahre) und die Goldene Hochzeit (50 Jahre). Vor Kurzem haben meine Eltern ihre Silberhochzeit gefeiert. Es war ein wunderschöner Tag mit der ganzen Familie und die Feier fand in der gleichen Location wie damals die Hochzeit statt. Das damalige Gästebuch war genauso ein großes Thema des Tages wie die Personen, die damals noch dabei waren, heute aber leider nicht mehr. Ein Fest voller Erinnerungen, Lachen, Tränen und Liebe.

Die Goldene Hochzeit meiner Großeltern vor einigen Jahren halte ich ebenfalls in wunderbarer Erinnerung. Nicht jedem ist es vergönnt, diesen Tag miteinander zu feiern. Umso dankbarer muss man sein, wenn man im Kreise von Kindern und Enkeln sagen kann: Wir sind heute seit 50 Jahren verheiratet. Es gab 50 rote Rosen, die Brautschuhe meiner Großmutter standen auf einem kleinen Tisch und in einer eigens zusammen gestellten Dia-Show nahm uns mein Großvater mit auf Zeitreise. Das Kennenlernen, die Verlobungszeit, die Hochzeit. All das, gespickt mit kleinen Anekdoten, hat diesen Tag so liebevoll und perfekt gemacht.

Du merkst, wie wichtig es ist, Erinnerungen zu bewahren. Denn so können wir unseren Enkeln nicht nur vom großen Tag erzählen, sondern auch ein Foto zeigen. Von jedem Tag, an dem wir aufs Neue Ja zueinander sagen.

img_9301

Aber ihr, liebe Bräute, steht noch ganz am Anfang. Und deshalb möchte ich euch diese schöne Geschenkidee ans Herz legen. Falls jemand fragt, was ihr euch wünscht…

Ihr habt Ehe im Glück – Unser Hochzeitstagebuch schon Zuhause? Dann schreibt mir doch in die Kommentare, wie du es findest 🙂

Charlotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.